Entenkeulen

1 Std 40 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
franz. Barbarieentenkeulen 2
franz.Barbarieentenbrust 1
Zwiebel 1
Möhren gewürfelt 2
Lorbeerblätter 3
Pimentkörner 3
Wacholderbeeren 4
Rotwein trocken 0,25 Liter
Majoran getrocknet etwas
Geflügelbrühe 0,25
Thymian getrocknet 0,5 Teelöffel
Koriander gehackt 0,5 Teelöffel
Beifuß getrocknet 0,5 Teelöffel
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

1.Die Entenkeule waschen und von den überstehenden Hautresten befreien ,diese Fettreste in einen Topf geben und das Fett auslaasen .Die Keulen mit Salz und Pfeffer würzen und in dem heissem Fett beidseitig anbraten. Zwiebel und Möhre dazugeben und mit anröste., Nun sämtliches Gewürze dazugeben mit Rotwein und Brühe aufgießen und 45 min kochjen lassen.

2.Nun die Keulen in eine Feuerfeste Form geben und knusprig backen...

3.In dieser zeit die Sauce durch ein Sieb geben so das alle Gewürze ausgesiebt werden ,Eventul etwas andicken und zur Ente servieren.

4.Ich hab dazu Rotkohl und Klösse gereicht

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Entenkeulen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Entenkeulen“