Orangenkompott

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Orangen 6
Zucker oder für Diabetiker auch Ahornsirup 50 gr
Speisestärke 1 gestrichenen Teelöffel
Triple Sec - Orangenlikör 4 cl
Zitrone 1 halbe
getrocknete Kirschen etwas

Zubereitung

1.Die Orangen schälen und filetieren. Zuerst wird an beiden Seiten der Deckel abgeschnitten, dann von oben nach unten die Schale entfernt (siehe Foto). Die geschälte Orange in die hohle Hand legen und mit einem scharfen Messer die Filets entlang an den Zwischenhäuten links und rechts schräg schneiden, dann fällt das Filetstück heraus. Die Trockenkirschen zu den Filets in die Schüssel geben. Den Saft der Orangen mit der Hand ausdrücken

2.Den Saft der Orangen mit den Händen ausdrücken und in einen kleinen Topf geben, ein wenig vom Saft zur Seite stellen. Den Saft im Topf erhitzen, Ahornsirup oder Zucker, Saft einer halben Zitrone zugeben und zum Kochen bringen.

3.Die Speisestärke mit dem zur Seite gestellten Schuß Orangensaft verrühren, dann zum kochenden Saft hinzugeben, kurz aufkochen lassen, den Triple Sec hinzugeben und alles über die die Orangen und die getrockneten Kirschen gießen, abkühlen lassen, fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangenkompott“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangenkompott“