Campari-Bowle

Rezept: Campari-Bowle
3
00:30
6
4427
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
13
Orangen-filetieren
3 Do.
Mandarinen-abgießen+Saft auffangen
1 Liter
Weißwein-halbtrocken gekühlt
1 Flasche
Campari gekühlt
1 Flasche
Sekt-halbtrocken gekühlt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Campari-Bowle

LEO

ZUBEREITUNG
Campari-Bowle

1
Die Filetscheiben von Orangen und Mandarinen im Bowletopf über Nacht im Weißwein einlegen. Am nächsten Tag kurz vor'm Anrichten den Mandarinensaft,Campari und Sekt hinzufügen-fertig.
2
Filetieren: Kopf und Boden der Orange abschneiden,hinstellen,die Schale ringsherum abschneiden (mit der äußeren Haut der inneren Filetscheiben),dann die Frucht in die eine Hand (über einer Schüssel) und mit dem Messer die Filetscheiben vorsichtig am Rand der Haut rausschneiden,so das man dann nur noch die Haut in der Hand hat.

KOMMENTARE
Campari-Bowle

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
***** für Dich....legger
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
leckere bowle 5***** für Dich
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
... fuer Erwachsene... 5* wert
Benutzerbild von pj1979
   pj1979
Lecker süffig. 5*
Benutzerbild von cmuberlin
   cmuberlin
...........na, und das nehme ich j e t z t mit........der Kleine bekommt ja schon Breichen ;-)................
Benutzerbild von puks
   puks
Hicksige 5* für Dich lg Simone

Um das Rezept "Campari-Bowle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung