Eiersalat mit frischem Bärlauch ...

10 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier hartgekocht 3
Cornichons Gürkchen 4
vom Gurkensud 2 Esslöffel
Mayonnaise 80% Fett 50 g
Senf mittelscharf 1 Esslöffel (gestrichen)
Apfel Breaburn 0,25
Zitronensaft frisch gepresst 1 Esslöffel
Bärlauch frisch 10 Blätter
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Maggiwürze 3 Spritzer
Radieschen zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Die Eier pellen und in kleine Würfel schneiden (ich mach das gern im Eierschneider). Die Gürkchen in kleine Stücke schneiden und mit den Eiern in eine Schüssel geben.

2.Das Apfelstück schälen, erst in feine Scheiben und dann in Stifte schneiden, sofort mit dem Zitronensaft mischen.

3.Vom Bärlauch die dicken Stiele abschneiden, die Blätter aufeinanderlegen, aufrollen und in sehr feine Ringe schneiden.

4.Alles mit den noch übrigen Zutaten in die Schüssel geben und gut mischen. Abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.

5.Den Salat mit Radieschen-Scheiben garniert servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Eiersalat mit frischem Bärlauch ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiersalat mit frischem Bärlauch ...“