Tschortschchella

Rezept: Tschortschchella
Süßigkeit aus Georgien
9
Süßigkeit aus Georgien
18
1914
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kilogramm
Haselnüsse frisch
0,5 Kilogramm
Mehl
1 Liter
Traubensaft - reiner Traubensaft ohne Zusätze!!!!
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2294 (548)
Eiweiß
14,2 g
Kohlenhydrate
28,1 g
Fett
42,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Tschortschchella

Getränke Energie - Kick

ZUBEREITUNG
Tschortschchella

1
Haselnüsse halbieren, rösten und mit Nadel und Faden wie Perlen aufziehen - etwa 10-15 cm lang, ein längeres Stück Faden am Ende lassen - es wird später gebraucht !!
2
2 Tassen Traubensaft mit dem Mehl (am Besten mit dem Mixer) gut verrühren, so dass keine Klümpchen verbleiben.
3
Dann nach und nach den restlichen Saft einrühren, und ebenfalls gut vermischen.
4
Die Saft - Mehl Mischung in einen Topf geben und unter ständigem Rühren kochen, bis der Saft gut eindickt und die Farbe verändert. Den Sirup aufkochen lassen - und nun ist die Zeit die Haselnuss - ketten durch den Sirup zu ziehen, so dass alle Nüsse gut bedeckt sind.
5
Nun die Haselnuss - Ketten für 3-4 Tage zum Trocknen aufhängen.
6
Es schmeckt UNGLAUBLICH gut!! Habe ich bei einer Nachbarin "entdeckt" und auch gleich bei ihr fotografiert :-))

KOMMENTARE
Tschortschchella

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
det will ich haben.....wird noch heute vorbereitet....☆☆☆☆☆ für dich
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
ein sehr interessantes Rezept, das unbedingt ***** verdient. Ich hoffe nur, das mir die Nüsse beim Aufziehen nicht auseinanderbrechen. LG Elfi
   Kochhexlein
Das klingt gut,5*****chen. LG Kochhexlein
Benutzerbild von rattenfloh
   rattenfloh
Klingt total interessant und sieht ein wenig wie eine Kirmessüßigkeit aus. Inspiriert auf jeden Fall zum Nachmachen :O)...............5 in Sirup getränkte Sternchen und LG Ela
Benutzerbild von Birthe
   Birthe
das mach ich nach

Um das Rezept "Tschortschchella" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung