Minze Sirup - Pfefferminz Sirup

3 Std 40 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
*Zutaten für 250 ml Sirup*
Minze - Blätter frisch 25 Gramm
Zucker fein 200 Gramm
Zucker braun 100 Gramm
Wasser 200 Milliliter
Zitrone, ausgepresster Saft 0,5

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
3 Std 20 Min
Gesamtzeit:
3 Std 40 Min

1.Die Minze waschen, trockenschleudern, die Blätter vom Stiel entfernen und abwiegen.

2.Minze mit 100 g des Zuckers zu einer Paste mixen.

3.Die Minzpaste mit Wasser und den restlichen Zucker und Zitronensaft in einem Topf gut vermischen und langsam aufkochen lassen. Sobald es aufkocht, ca. 10 Min. köcheln lassen. Wer weniger Zitronengeschmack haben möchte, kann die Schale einer halben Zitrone zugeben, oder ganz weglassen. ;)

4.Nachdem es geköchelt hat und um einen intensiveren Geschmack zu erhalten, lässt die Minze nun noch für 2-3 Stunden im Topf ziehen. Danach nochmals kurz unter rühren erwärmen, damit man es besser abgießen/filtern kann, durch einem feinen Sieb, in ein Gefäß. Man muss es nicht ziehen lassen!

5.Nun in eine sterilieserte Flasche abfüllen, indem man einen Teefilter/Kaffeefilter in einen Sieb legt und diesen dann über einen Trichter setzt, zum filtern.

6.Wer eine Farbe, wie bei gekauften Sirup erreichen möchte, muss mit Lebensmittelfarbe arbeiten, was ich vermieden habe. ;) Dieser Sirup ist sehr Geschmacksintensiv und vielseitig verwendbar. Z.B. für Erfrischungsgetränke, Cocktails, Tee, Eis, Sorbet, Dessert, Gebäck, und Soßen

Auch lecker

Kommentare zu „Minze Sirup - Pfefferminz Sirup“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minze Sirup - Pfefferminz Sirup“