Konfitüre & Co: Orangenkonfitüre 2014

Rezept: Konfitüre & Co: Orangenkonfitüre 2014
5
3
8631
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Orangen
2
Grapefruit
4
Blutorangen
500 g
Gelierzucker 2:1
1
Vanilleschote
Orangenlikör
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
31,1 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Konfitüre & Co: Orangenkonfitüre 2014

Konfitüre Co Blutorange - Zitrone
Einmachen Minneola-Blutorangen-Gelee

ZUBEREITUNG
Konfitüre & Co: Orangenkonfitüre 2014

1
Zuerst von zwei gut gewaschenen Orangen die Schale mit einem Zestenreißer "abschälen". Die Orangen und Grapefruits gründlich schälen. Dabei Deckel oben und unten abschneiden und mit einem scharfen Messer die Schalen von oben nach unten abschälen. Es darf kein Weißes mehr dran sein.
2
Die Früchte nun filitieren. Dazu zwischen den Häutchen die Filets herausschneiden.Den Saft auffangen. Den Rest gründlich ausdrücken. Es muss ca. 1100 g Fruchtmasse ergeben. Es kann mehr als 1000 g sein, da Orangen gut gelieren.
3
Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark mit der Rückseite des Messers herauskratzen und mit der Schote zur Fruchtmasse geben. Gelierzucker und Orangenzesten unterrühren. Nun nach Packungsbeilage 4 Minuten sprudelnd kochen.
4
Zuletzt etwas Orangenlikör (ca. 4 cl) zugeben. Kann auch weggelassen werden. Konfitüre sofort in die vorbereiteten Gläser füllen, Deckel aufschrauben und 15 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

KOMMENTARE
Konfitüre & Co: Orangenkonfitüre 2014

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Konfitüre, eine tolle Rezeptur von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das ist auch was für mich sehr lecker 5****chen für dich Konfitüre für mich VLG Bärbel
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Das ist genau mein Geschmack. Hab ein Glas geklaut, dafür leider nur 5********. LG Brigitte

Um das Rezept "Konfitüre & Co: Orangenkonfitüre 2014" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung