Rotkraut mit Granatapfelsaft verfeinert

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rotkraut 1 Kopf
Griebenschmalz 2 Löffel
Zwiebel 1 gehackte
Granatapfelsaft 1 Flasche
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Von Kraut den Strunk entfernen und dünn schneiden.Griebenschmalz in einen Topf heiss machen,Zwiebeln rein und bissel braten.Kraut rein,Salz,Pfeffer,noch den Apfelsaft rein,Granatapfelsaft hat einen kräftigen Geschmack,gibt es auch im Tetrapack. Soll alles gut kochen, gut 3/4 bis eine Stunde,dann müsste das weich und gargekocht sein.

2.Mansche nehmen auch Kraut im Glas oder in Dose,das geht auch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotkraut mit Granatapfelsaft verfeinert“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotkraut mit Granatapfelsaft verfeinert“