Kuchen : Ameisenkuchen

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter weich 250 gr.
Puderzucker 250 gr.
Vaniliezucker 1 Päckchen
Mehl gesiebt 250 gr.
Eier 4 Stück
(Weinstein)Backpulver 1 Päckchen
Zartbitter-Schokostreusel etwas

Zubereitung

1.Die Eier trennen, Eiweiß zu Schnee schlagen....kurz zur Seite stellen.

2.Die Butter mit dem Puderzucker und Vaniliezucker schaumig schlagen, die Eigelbe, das Mehl und Backpulver dazu geben und alles gut verrühren (mache ich in meiner KitchenAid) zum Schluss den Eischnee und Schokostreusel unterheben....NICHT verrühren nur mit einem Löffel unterheben.

3.Die Masse in eine ausgebutterte Form geben und bei 180 Grad (vorgeheizten Backofen) abbacken, danach erst abkühlen lassen ...dann stürzen ( leider habe ich meinen Kuchen zu warm gestürzt und dabei ist etwas in der Form geblieben .....aber dem Geschmack hat es keinen Abbruch getan ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen : Ameisenkuchen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen : Ameisenkuchen“