Kuchen : Quarkkuchen mal ohne Boden

leicht
( 85 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Quark 500 Gramm
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 Gramm
weiche Butter 200 Gramm
Rohrohrzucker 150 Gramm
Eier 4 Stück
Hartweizengries 3 Esslöffel
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
einer Zitrone - ersw.Aroma - Schale

Zubereitung

1.Die weiche Butter, den Zucker und die Eigelben schaumig rühren.

2.Dann nach und nach die anderen Zutaten dazu geben und gut verrühren.

3.Nun die 4 Eiweiße zu Schnee schlagen und mit einem Schneebesen vorsichtig unter die Masse heben.

4.So nun diese gesamte Masse in eine gefettete Springform geben und bei 160 Grad Umluft ca. 45 min abbacken. Also bei mir wird der Kuchen garnicht kalt...sooooooooo lecker schmeckt der Kuchen :-)

5.Kalkutation: ca. 4,- € für den Kuchen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen : Quarkkuchen mal ohne Boden“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 85 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen : Quarkkuchen mal ohne Boden“