Oma's weltbester Käsekuchen

1 Std 35 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Mürbeteig: etwas
Butter 150 Gramm
Salz 1 Prise
Zucker 100 Gramm
Vanillinzucker 1 Päckchen
Ei 1
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Mehl 300 Gramm
Für die Füllung: etwas
Zucker 100 Gramm
Vanillinzucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Öl 0,75 Tasse
Ei 1
Milch 1 Tasse
Sahne 0,25 Liter
Quark 500 Gramm
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
------ etwas
Eiweiß 2
Zucker 3 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
35 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Der Mürbeteig: Das Ei zusammen mit der Butter, dem Zucker, einer Prise Salz und dem Vanillinzucker verquirrlen. Dann nach und nach das Mehl und das Backpulver dazugeben und alles gut kneten. Eine Springform mit dem Mürbeteig auskleiden und den Boden öfter mit einer Gabel einstechen.

2.Die Füllung: Den Zucker mit dem Vanillinzucker, einer Prise Salz, dem Ei und dem Öl verquirrlen. Dann die Milch, die Sahne, den Quark und eine Packung Vanillepuddingpulver dazugeben und alles gut verrühren. Nun wird diese Masse in die mit dem Mürbeteig ausgekleidete Form gegeben und bei 190° (vorgeheizt) für 45 min gebacken.

3.Wenn ca. 35 min der Backzeit vorrüber sind, beginne ich mit der Eiweißmasse: Die 2 Eiweiß werden mit 3 EL Zucker solange geschlagen, bis die Masse fest steht. Wenn nun die 45 min Backzeit des Kuchens vorbei sind, zieht man den Kuchen ein Stück aus dem Ofen, sodass man die Eiweißmasse vorsichtig (mit wenig Druck, da die Füllung noch sehr weich ist) und gleichmäßig darauf verteilen kann. So muss der Kuchen dann noch weitere 15 min backen.

4.Der Kuchen schmeckt sowohl nach geringer, als auch nach langer Abkühlzeit sehr gut :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oma's weltbester Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,72 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oma's weltbester Käsekuchen“