Käsekuchen

Rezept: Käsekuchen
Käsekuchen mit 10 Eier aber echt klasse
39
Käsekuchen mit 10 Eier aber echt klasse
01:30
10
14010
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
220 gr.
Mehl
180 gr.
Butter
60 gr.
Zucker
1
Ei
1 kg
Quark
250 gr.
Zucker
125 gr.
Butter
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
10
Eier
250 ml
Sahne
6 EL
Aprikosenmarmelade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1159 (277)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
27,8 g
Fett
15,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsekuchen

Giorgos Frühstück

ZUBEREITUNG
Käsekuchen

Aus den 1. vier Zutaten einen Teig kneten.( Mehl, Butter, Zucker, Ei) Teig in der Springform ausbreiten und mit Aprikosenmarmelade bestreichen. Quark, Zucker und Butter zusammenrühren, dann Vanillepuddingpulver dazugeben. 4 ganze Eier, jedes einzeln dazugeben. Dann 6 Eigelb hinzufügen. Danach 250ml Sahne dazugeben. 6 Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterziehen. Das Ganze sofort in die Springform geben und in den Backofen stellen. 1 Stunde bei 150° - 160 ° Grad backen, bis alles fest geworden ist. Der Kuchen setzt sich nach dem Backen etwas. Nach 40 Minuten Backzeit mit einem spitzen Messer etwa 1 cm tief am Blechrand entlang einschneiden, damit der Kuchen oben nicht einreißt.

KOMMENTARE
Käsekuchen

Benutzerbild von Tracy
   Tracy
Ich habe den Käsekuchen nachgebacken. Er hat zwar millionen Kalaorien, aber er hat phantastisch geschmeckt. Es lohnt sich wirklich Ihn einmal zu kosten. Ganz liebe Grüße Tracy
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Merlilli1969
   Merlilli1969
Hört sich super an - der wird am Wochenende ausprobiert. 5 Sterne.LG
Benutzerbild von stinu
   stinu
sehr lecker
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Sehr fein!
Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Das Rezept ist meins :) 5* für dich . lg Peter

Um das Rezept "Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung