Mohntorte mit Schmandguss

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Für den Teig: etwas
Butter weich 60 Gramm
Zucker weiß 100 Gramm
Eier Freiland 1
Mehl 200 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Für den Belag: etwas
Milch 750 Milliliter
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Blaumohn gemahlen 250 Gramm
Zucker weiß 100 Gramm
Butter 125 Gramm
Schmand 24 % 250 Gramm
Für den Guss: etwas
Eier Freiland 2
Zucker weiß 80 Gramm
Schmand 24 % 250 Gramm
Salz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1201 (287)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
29,0 g
Fett
16,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
1 Std 5 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in eine Rührschüssel geben. Das Ei, die Butter und den Zucker dazugeben und einen Knetteig herstellen. Den Teig in eine gefettete Sprinform geben und einen 2 - 3 cm hohen Rand hochziehen.

2.Den Pudding mit dem Zucker nach Anleitung kochen. Dann den Mohn, die Butter und den Schmand hineinrühren. Nun alles auf dem Boden verteilen, in den auf 175 Grad vorgeheitzen ( Umluft unterste Schiene ) Backofen geben und ca. 40 - 50 Min. backen.

3.Die Eier trennen und mit der Prise Salz steif schlagen. Den Schmand mit dem Eigelb und dem Zucker verrühren. Nun das Eiweiß unterheben. Die Masse auf den vorgebackenen Kuchen geben und bei 160 Grad auf der mittleren Schiene ca. 20 - 30 Min. backen. Nach der Backzeit aus dem Backofen nehmen und in der Form auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohntorte mit Schmandguss“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohntorte mit Schmandguss“