Dresdner Eierschecke

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Boden: etwas
Mehl 150 Gramm
Butter zimmerwarm 50 Gramm
Zucker weiß 70 Gramm
Ei 1
Backpulver 1 Teelöffel
Für die Quark Masse: etwas
Magerquark 500 Gramm
Ei 1
Zucker weiß 250 Gramm
Butter zimmerwarm 20 Gramm
Mehl 1 Esslöffel
Für die Eierschecke: etwas
Eier 5
Butter zimmerwarm 200 Gramm
Zucker weiß 3 Esslöffel
Speisestärke 2 Esslöffel
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Milch 500 Milliliter
Salz 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 45 Min

1.Den Pudding nach der Anleitung kochen. Zwei Esslöffel Pudding für die Quark Masse zur Seite stellen und abkühlen lassen.

2.Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in eine Rühr Schüssel geben. Die Butter, den Zucker und das Ei dazugeben und einen Teig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie einwickeln und ca. 30 Min. kalt legen.

3.Den Quark mit den zwei Esslöffel Pudding, dem Ei, dem Zucker, der Butter und dem Mehl zu einer cremigen Masse rühren.

4.Den Teig auf dem Boden einer vorbereiteten Springform ausrollen und einen kleinen Rand andrücken. Nun die Quark Masse auf den Teig geben und glatt streichen.

5.Für die Eierschecke die Eier trennen und das Eiweiß zur Seite stellen. In einer Rühr Schüssel Eigelbe, Butter, Zucker, Pudding und die Speisestärke gut verrühren. Das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und unterziehen. Die Masse nun vorsichtig auf der Quark Schicht verteilen.

6.Die Springform nun in den auf 175 Grad (Ober-Unterhitze ) vorgeheizte Backofen stellen und ca. 55 - 60 Min. backen. Sollte die Scheck zu dunkel werde die letzten 15 Min. mit Alufolie abdecken.

7.Nach der Backzeit den Kuchen bei geschlossener Backofen Tür noch 1 Stunde nachziehen lassen. Jetzt aus dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und in der Form über Nacht in den Kühlschrank stellen. Den Springform Rand erst am nächsten Tag entfernen und den Kuchen auf eine Kuchenplatte geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dresdner Eierschecke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dresdner Eierschecke“