Eierschecke Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Eierschecke Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Dresdner Eierschecke - Rezept
Eierschecke - Rezept
35 Min
(53)
Luftiger Pizzateig begeistert Groß und Klein - Tip
Luftiger Pizzateig begeistert Groß und Klein
Tipp
Dresdner Eierschecke - Rezept
Mohn-Eierschecke - Rezept
1:25 Std
(55)
Eierschecke - Rezept - Bild Nr. 2
Eierschecke
2:03 Std
(23)
Eierschecke - Rezept
1:20 Std
(61)
Schienen für gleichmäßiges ausrollen eines Teiges - Tip
Schienen für gleichmäßiges ausrollen eines Teiges
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 8
  • >

Schmackhafte Eierschecke aus dem östlichen Deutschland

Suchen Sie einen leckeren Kuchen, den Sie an Festtagen oder zum Kaffee mit Freunden servieren können? Eine Eierschecke kommt immer gut an. Das beliebte Gebäck stammt ursprünglich aus Sachsen und Thüringen, wo es noch heute von keiner Kaffeetafel wegzudenken ist – und das aus gutem Grund! Eine Eierschecke ist cremig-weich und schmeckt herrlich nach Vanille. Der Boden dagegen ist meist fest und schön knusprig.

Eierschecke zum Kaffee

Für eine leckere Eierschecke benötigen Sie Eier, die Sie sowohl im Teig als auch in der Creme verarbeiten. In der Regel bereiten Sie zuerst einen Hefe- oder Mürbeteig zu, der die luftige Creme trägt. Diese bereiten Sie aus Vanillepudding, Quark und Eiern zu. Darauf kommt ein weiterer Belag aus Vanillepudding, Butter und Eigelb. Damit der obere Belag schön fluffig wird, heben Sie Eischnee unter.
Empfehlung