Eierschecke

1 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Für den Teig :
Hefe Würfel 40 Gramm
Milch 0,25 Liter
Zucker 80 Gramm
Mehl 500 Gramm
Salz 1 Teelöffel
Margarine 80 Gramm
Für die Quarkmasse :
Quark 750 Gramm
Eier 3 Stück
Zucker 150 Gramm
Limette unbehandelt / Saft etwas
Für den Eiausguss :
Margarine 150 Gramm
Eier getrennt 8 Stück
Zucker 125 Gramm
Salz 1 Prise
Mehl 1 Esslöffel
Sultaninen 150 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
38,3 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.* Für den Vorteig die zerkrümelte Hefe mit etwas lauwarmer Milch , 1 Tl Zucker , 1 Tl mehle verrühren * Mehl in eine Schüssel sieben , in die Mitte eine Vertiefung drücken und den Vorteig hineingeben * etwas 15 min gehen lassen * dann den Vorteig mit dem restlichen Salz und Mehl vermischen , nach un nach Margarine und übrige Milch zufügen und so lange durchschlagen bis er sich von der Schüssel löst * den Teig durchkneten , zudecken und gehen lassen * Teig ausrollen auf ein Blech geben , einen Rand hochdrücken und nochmals gehen lassen

2.* aus Quark , Eiern und Zucker eine schaumige Masse rühren und mit Limettenschale oder Limettensaft abschmecken * Teigplatte gleichmäßig damit bestreichen

3.* Eier trennen * Margarine , Eigelbe und Zucker Schaumig schlagen * Eiweiße und Salz chremig schlagen * mit Mehl vermengen und vorsichtige unter die Masse heben und über die Quarkmasse ziehen

4.* mit Sultaninen bestreuen und bei mittlerer Hitze ( 175 °C ) 60 backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierschecke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierschecke“