Eierschecke

Rezept: Eierschecke
62
17
7683
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hefeteig oder Quark-Öl-Teig aus meinem Kochbuch
....................
Quarkmasse:
750 g
Magerquqrk
0,25 Teelöffel
Salz
75 g
Zucker
1 Esslöffel
Zitronensaft
1 geh. Teelöffel
Speisestärke
4 Esslöffel
Öl
4 Esslöffel
gekochten Pudding
.....................
Schecke:
0,75 Liter
Milch
2 Päckchen
Puddingpulver
6
Eier
300 g
Margarine
1 Esslöffel
Mehl
300 g
Zucker
2 Päckchen
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1331 (318)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
29,0 g
Fett
21,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierschecke

ZUBEREITUNG
Eierschecke

1
Hefeteig nach dem Rezept aus meinem Kochbuch bereiten und auf dem Backblech ausrollen.
2
Aus Milch und Puddingpulver einen Pudding ohne Zucker kochen. Für die Quarkmasse den Quark mit Salz, Zucker, Speisestärke, Zitronensaft und Öl verrühren. Ein Drittel (ca. 4 Esslöffel) von dem gekochten Pudding unter die Quarkmasse rühren. Die Masse auf den ausgerollten Hefeteig streichen.
3
Die Eier trennen. Margarine mit 100 gZucker cremig schlagen, 6 Eigelb unterschlagen. Handwarmen Pudding löffelweise zugeben. Mehl unterschlagen.
4
Den restlichen Zucker - 200g - mit den 6 Eiweiß steif schlagen und unter die Puddingmasse ziehen. Alles auf die Quarkmasse ziehen. Alles auf die Quarkmasse streichen, zur Mitte hin etwas dicker auftragen.
5
Den Kuchen backen im vorgeheizten Ofen bei 180°C etwa 40-45 Minuten.

KOMMENTARE
Eierschecke

Benutzerbild von chipzi
   chipzi
mmmmmmmhhhhhh---------------lecker ist mal was ganz anderes RZ.-------------5***** von mir für`sRZ...................LG
Benutzerbild von Florinda
   Florinda
L E C K E R ... wie konnte mir dieses Rezept entwischen !!! 5*****
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Habe ich vor über 10 Jahren mal in Dresden gegessen. Seither suche ich nach einem Rezept. DANKE1 kommt in meine Mappe und Du bekommst 5*. LG Angelika
Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Klasse..:-)) LG Kiki
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
tolls Rezept...5*chen

Um das Rezept "Eierschecke" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung