Dresdner Eierschecke

1 Std schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 6 Stk.
Quark 125 gr.
Zucker 15 EL
Mehl 10 EL
Butter 200 gr.
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Backpulver 0,5 Päckchen
Milch 750 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
753 (180)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

1.Boden aus: Mehl, 1Ei, 100g Butter, 5 EL Zucker und Backpulver einen Teig zubereiten und in einer gefette Form ausbreiten Bei 200°C 15min

2.Quarkmasse: Vanillepudding mit 375 ml Milch zubereiten und erkalten lassen, Quark mit einem Eigelb, 2 EL Zucker und unter den etwas kalten Vanillepudding untermischen.

3.Nach 15min Backzeit die fertige Quarkmasse auf den Boden zun und ebenfalls bei 200°C 15min backen.

4.Decke: Vanillepudding mit 375 ml Milch zubereiten und erkalten lassen, 5 Eiweiß mit einer prise salz steif schlagen

5.100g Butter, 8EL Zucker, 4 Eigelb und dem etwas kalten Vanillepudding vermengen das Steif geschlagene Eiweiß unter heben.

6.Nach 15min backzeit die Decke in die Kuchenform füllen und für 25min bei 200°C goldgelb backen lassen. Tipp: Die Decke geht in die Luft also bitte platz nach oben lassen, Decke fällt nach erkalten wieder ein!!

Auch lecker

Kommentare zu „Dresdner Eierschecke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dresdner Eierschecke“