Obstsalat wie meine Oma ihn gemacht hat

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Orangen 6 Stück
Pampelmuse 2 Stück
Äpfel 3 Stück
Bananen 3 Stück
Pfirsiche 1 Dose
Zitrone 1 Stück
Walnüsse etwas

Zubereitung

1.Die Orangen und die Pampelmusen filitieren und in eine Schale geben. Die Äpfel ungeschält in kleine Stücke schneiden und zu dem anderen Obst geben. Die Bananen pellen, in Scheiben schneiden und mit in die Schale geben. Einmal umrühren, damit nichts braun wird. Die Pfirsiche abtropfen, in kleine Würfel schneiden und zum Obst geben. Eine gute Handvoll Walnüsse hacken und unter den Obstsalat mischen. Jetzt den Salat mit etwas Zitronensaft abschmecken. Der Salat ist eher herb-sauer im Geschmack, wer das nicht so gerne mag kann etwas von dem Pfirsichsirup dazu geben oder alles ein klein wenig zuckern.

2.So hat meine Oma ihn immer gemacht und wir haben ihn alle geliebt. Bei uns gab es den immer zu Weihnachten und alle haben sich darauf schon gefreut. Jetzt gebe ich das Rezept weiter :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Obstsalat wie meine Oma ihn gemacht hat“

Rezept bewerten:
4,79 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Obstsalat wie meine Oma ihn gemacht hat“