Waldorfsalat mit Garnelen oder Schrimps

15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Selleriesalat selbst gemacht - od. Konserve 300 gr.
Zitrone 0,5
Apfel - säuerlich z.B. Breaburn 1
Walnüsse 50 gr
Salatdressing, Joghurt 200 gr.
Pfeffer etwas
Salz etwas
Garnelen od. Schrimps TK ich hatte Schrimps 200 gr.
Butter 10 gr.
Pfefferkörner rosa 10 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
360 (86)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
8,4 g

Zubereitung

1.Waldirfsalat mit Garnelen od. Schrimps läßt sich schnell und einfachzubereiten und ist eine schmackhafte Variante vom klassischen Waldorfsalat und läßt sich gut vorbereitn da er gekühlt am besten schmeckt.

2.Selleriesalat aus den Glas in ein Sieb geben und abtropfen lassen, dann in eine Salgeben. Den Salft einer halben Zitrone auspressen. Einen säuerlichen Apfel mit Schale waschen und trockenreiben. Den Apfel vierteln, Stiel, Blüte und Kerngehäuse entfernen. Den Apfel zunächst in Spalten und dann in kleine Würfel schneiden.

3.Damit der Apfel an der Luft nicht sofort braun anläuft, mischt man die Apfelwürfel gleich mit dem dem ausgepressten Zitronensaft und hebt die Apfelwürfel gleich mit dem Zitonensalft unter den Selleriesalat. Walnüsse mit mit eibnem scharfen Messer klein hacken, und über den Salat streuen.

4.Nun in einer beschichteten Pfanne Butter heiß werden lassen und die Garnelen bzw. Schrimps kurz erwärmen

5.endlich sind die Bilder da!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waldorfsalat mit Garnelen oder Schrimps“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waldorfsalat mit Garnelen oder Schrimps“