Coleslaw - Krautsalat

25 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Weißkohl frisch 2 Kilogramm
Buttermilch 125 ml
Milch 125 ml
Zwiebel frisch 1 mittelgrosse
Zucker 100 Gramm
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 TL
Weißweinessig, geht auch mit Kräuteressig 3 TL
Majonäse 3 EL
Salz 1,5 Teelöffel
Karotten 3 mittelgrosse
Zitrone 1

Zubereitung

1.Den Weißkohl waschen,von den äußeren Blättern und den Strung befreien.Auf einer Reibe den Kopf fein runter raspeln. Karotten waschen, schälen und zu dem geraspeltem Weißkohl raspeln.

2.Zwiebeln schälen,halbieren und in ganz feine Würfel schneiden.Diese gibt man zu dem Weißkohl-,Karottengemisch. Jetzt gibt man den Essig,die Milch,Buttermilch,den Saft einer halben Zitrone und die Majonäse hinzu.Das ganze gut umrühren und mit dem Zucker,Pfeffer und Salz gut abschmecken.Das ganze läßt man am besten im Kühlschrank über Nacht nachziehen.

3.Vor dem servieren nochmal abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Coleslaw - Krautsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Coleslaw - Krautsalat“