Scharfe Harissa-Nudel-Pfanne

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln nach Wahl 250 g
Zwiebeln 2 kleine
Zucchini 1 kleiner
Snackpaprikas 5 kleine
Merquez Würste 6
Knoblauch 2 Zehen
Aromatomaten 8
Creme fine 1 Flasche
Harissa-Paste, je nach Geschmack 2 EL
Gemüsebrühe Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Salz und Pfeffer etwas
Curry etwas
Kräutersalz etwas
Salbei, Schnittlauch, Oregano frischen
Öl etwas

Zubereitung

1.Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Derweil Würstchen abziehen und gleichmäsige Bällchen formen.

2.Zwiebeln schälen und achteln. Zucchini waschen und würfeln. Snackpaprika putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen, vierteln und Strunk entfernen.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen und die Merguezbällchen rundrum kurz scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen. In das gleiche Fett die Zwiebeln geben, danach die Paprika mit der Zucchini, 5 Minuten braten und etwas Salzen und Pfeffern.

4.Tomaten und gepressten Knobi dazugeben und eine Weile mit braten. Mit Creme fine ablöschen und mit Harissa, Gemüsebrühe, Knoblauchpfeffer, Muskatnuss,Salz und Pfeffer, Curry und Kräutersalz würzen und abschmecken.

5.Dann die Nudeln und Merquezbällchen unterheben. Alles nochmal kurz aufwärmen. Kräuter waschen und hacken. Mit untermischen!

6.Servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Harissa-Nudel-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Harissa-Nudel-Pfanne“