Nudel-Hackfleischauflauf

35 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
gekochte Spaghetti 450 g
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Paprikaschote 1 grüne
Cocktailtomaten 200 g
Hackfleisch gemischt 300 g
Knoblauchzehen 2
Chilipaste 2 EL
Petersilie 1 Bund
Eier 2
Cremefine - Kochsahne 150 ml
Käse geraspelt 150 g
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas
Öl 2 EL
Auflaufform 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1401 (334)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
25,6 g
Fett
20,4 g

Zubereitung

1.Backofen auf E-Herd: 200°C vorheizen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden, Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden, Tomaten waschen, halbieren.

2.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Hackfleisch darin anbraten, Knoblauchzehen schälen und dazupressen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen, Chilipaste unterrühren.

3.Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken, Eier verquirlen, Sahne und Petersilie unterrühren, geraspelten Käse untermischen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

4.Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, Hälfte der gekochten Spaghetti einfüllen, Hackfleisch und Gemüse darauf verteilen, restliche Nudeln darüber geben und die Käse-Sahnesoße darüber gießen. Im Backofen ca. 15-20 Minuten backen.....fertig ist ein leckerer Auflauf....guten Appetit...

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Hackfleischauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Hackfleischauflauf“