Mischbrot für den Brotbackautomaten

4 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
dunkles Roggenmehl 170 g
Dinkelmehl 60 g
dunkles Weizenmehl 200 g
Vollkornweizenmehl 170 g
Natursauerteig 1 Päckchen
Salz 1,5 TL
Brotgewürz 0,75 TL
Backpulver 1 TL
Trockenhefe 1 Päckchen
Sonnenblumenkerne 2 EL
Wasser lauwarm 400 ml

Zubereitung

1.Alle Zutaten in den Brotbackautomaten geben. Darauf achten, dass das Wasser nicht zu schnell mit der Hefe in Berührung kommt, daher ist es ratsam zuerst die Hefe, dann alle Mehle und Zutaten und zum Schluss das Wasser zuzugeben.

2.Brotbackautomaten auf Basis-Programm einstellen und backen. Tipp: Ich habe den Teig zuerst im Teig-Programm vorgeknetet und vor dem ersten aufgehen auf Basis umgestellt. Das knetet den Teig insgesamt länger und so wird er geschmeidiger.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mischbrot für den Brotbackautomaten“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mischbrot für den Brotbackautomaten“