Matcha-Bananen-Eis

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Matcha-Teepulver 2 EL
Wasser 4 EL
Bananen 180 g
Milch 150 g
Zucker 4 EL
Sahne, 200 g 1 Becher

Zubereitung

1.Zuerst das Matcha-Teepulver mit dem Wasser glattrühren. Bananen in einen hohen Rührbecher geben, das Matcha-Gemisch darüber geben. Die Milch dazu gießen, den Zucker darüber löffeln und alles zusammen pürieren. Die Sahne halb steif schlagen und die "Grüne Matcha-Soße" portionsweise zu der Sahne schütten und mit einem Löfffel verrühren, so dass die Sahne sich grün verfärbt. Solange, bis die flüssige Masse verbraucht ist. Dann die Masse in einen Plasikbehälter schütten, Deckel drauf und in den Gefrierschrank stellen. Nach 2 Stunden bitte umrühren, dann weitere 2 Stunden nochmal umrühren. Und dann solange gefrieren lassen, bis es fest zu Eis geworden ist. Mit einem Löffel oder Portionierer in ein Schüsselchen geben und kalt genießen.

2.Gutes Gelingen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Matcha-Bananen-Eis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matcha-Bananen-Eis“