Fisch: Kalmare gegrillt

30 Min mittel-schwer
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kalmare 4
Sal de Flor Limette etwas
Kräuteröl mit viel Petersilie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kalmare gut reinigen, also Kopf ab, unterhalb der Tinte durchschneiden, Innereien und Rückgrat herausholen, sehr gründlich waschen, die Haut entfernen. Ich habe einen Link gefunden, in dem alles bestens für eventuelle Anfänger erklärt ist: http://www.youtube.com/watch?v=h7VIZCezk14

2.Dann für sehr kurze Zeit auf den Grill. Mit dem Kräuteröl und wer mag noch mit Zitrone würzen. Zum Schluss noch ein wenig grobes Salz drüberstreuen. Mit Aioli servieren, ich mache sie auch auf Milchbasis nach einem mallorquinischem Rezept. Gibt es hier auch auf der KB.

3.Die sind so zart und schmecken nach Urlaub.

4.Da Tintenfisch immer sehr schnell kalt wird, habe ich vom fertig gegrillten kein Foto gemacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: Kalmare gegrillt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: Kalmare gegrillt“