Spareribs

50 Min leicht
( 104 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Spareribs:
Schweinerippen, in 4 Stücke geteilt 1,8 kg
Für die Marinade:
passierte Tomaten 400 ml
kräftige Fleischbrühe 400 ml
Sojasauce 6 EL
Balsamico-Essig 4 EL
Honig 3 EL
Currypulver 1 TL
Chilipulver 0,5 TL
brauner Zucker 1 EL
Saucenbinder 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
1 Tag
Gesamtzeit:
1 Tag

1.Alle Marinaden-Zutaten - bis auf den Saucenbinder - verrühren. Von den Spareribs die Silberhaut auf der Knochenseite abziehen und die Rippchen in die Marinade legen. 24 Stunden marinieren. Herausnehmen, abtropfen. Restmarinade kurz aufkochen, etwas binden. Spareribs grillen (ca. 30 - 40 Minuten), 20 Minuten vor dem Servieren nochmal mit Marinade bestreichen.

2.Tipp: Am saftigsten werden die Rippchen, wenn sie möglichst lange indirekt gegrillt werden. Schon bei 80° C werden sie richtig gut.

3.Die Rippchen können aber auch im Backofen gegrillt werden, dann den Backofen-Grill auf 230° C - 250° C vorheizen und die Rippchen von jeder Seite ca. 6-8 Minuten grillen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spareribs“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spareribs“