Spareribs mit Honigmarinade

1 Std 55 Min mittel-schwer
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rippchen 1,7 kg
für die Marinade
Honig 3 EL
Chilisoße (Sambal Oelek) 3 EL
Paprika edelsüß 2 EL
Worcestersoße 3 EL
Salz 1,5 TL
Essig 0,5 TL
Öl 2 EL
als Beilage/Dip
Ciabatta , gegrillt oder Toast etwas
Mojo verde als Dip etwas
Sour Cream als Dip etwas
BBQ-Soße etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 40 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
4 Std 55 Min

1.Marinade zubereiten: die Zutaten Honig, Salz, Paprikapulver, Worcestersoße, Salz, Essig, Sambal Oelek und Öl gut miteinander verrühren.

2.die Rippchen von dickeren Fettschichten befreien, auf der Knochenseite auf den Knochen die Fettmembran einschneiden (sodass Marinade besser einziehen kann). gut mit Marinade von beiden Seiten bestreichen. (2-3 Std. oder besser noch über Nacht abgedeckt marinieren an einem kühlen Ort)

3.Rippchen mit etwas Öl in einen großen Bräter geben. Ofen auf 250°C Oberhitze(Grill) vorheizen und ohne Deckel auf mittlere Schiene, oder wenn nur Obergrill nicht vorhanden (Ober- und Unterhitze bei 250°C auf oberster Schiene) 12-15 min. grillen. Deckel drauf und auf 180°C runterregeln. 30 min garen mit Deckel drauf (1*zwischendurch bestreichen mit Marinade).

4.Rippchen wenden, im Bräter mit Deckel weitere 20-30 min garen. Deckel aufnehmen, Rippchen mit Marinade bestreichen und bei 180-200°C ohne Deckel ca. 25 min übergrillen. ggf. mit Oberhitzegrill oder auf oberster Schiene im Rohr.

5.Die Rippchen portionieren, anrichten, ggf gegrilltes Ciabatta oder Toast dazu reichen. Als Dip z.B. Sour Creme, Mojo verde oder BBQ-Soße reichen. Guten Appetit ! Fotos sind Zubereitungsreihenfolge angelegt...und das erste zur Ansicht..für den Appetit

6.durch die Garmethode mit Deckel im Ofen werden die Spareribs herrlich saftig und zart. ;-) .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spareribs mit Honigmarinade“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...