Fisch: Asiatisch marinierter Tintenfisch

Rezept: Fisch: Asiatisch marinierter Tintenfisch
aus meiner Terrassen Sommerküche.
6
aus meiner Terrassen Sommerküche.
01:30
23
4203
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Tintenfisch Tuben TK oder frisch
1 S
Bio Zitrone
2 Stk.
Suan Miao Knoblauchstängel Asia Markt
1 Bd
Frühlingszwiebeln frisch
1 TL
Ingwer frisch gerieben
3 EL
Sojasoße Kikkoman)
1 TL
Palmzucker
1 EL
Balsamico weiss
2 TL gestrichen
Mais Stärke
1 TL
Sesamöl geröstet
Chiliflocken rot
Pfeffer schwarz aus der Mühle
Meersalz aus der Mühle
1 EL
Erdnussöl z. Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
11,4 g
Fett
10,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch: Asiatisch marinierter Tintenfisch

ZUBEREITUNG
Fisch: Asiatisch marinierter Tintenfisch

Karo´s Kochevents
1
Im Sommer koche ich sehr gerne im Freien, d.h. auf meiner Terrasse, also suche ich mir immer Gerichte aus, die ich abends in der Elektropfanne oder auf dem Grill zu bereiten kann. Habe letztes Jahr sogar wieder unseren alte Gasgrill aktiviert, mit 2 Kochplatten und Backofen, da mache ich auch meine Wokgerichte.
2
Es macht mir riesigen Spaß wenn ich im Garten sitze, mein Gemüse schnippele und Vorbereitungen fürs Kochen im Freien treffe.
Vorbereitung:
3
Die Tintenfisch Tuben säubern, trocknen und im Ganzen in 1 cm dicke Ringe schneiden. Die Frühlingszwiebeln und die Knoblauchstängel ebenfalls waschen und klein schneiden, den Ingwer fein reiben. Die Bio Zitrone in der Mitte teilen, von einer Hälfte etwas Zitronenschale abreiben, danach den Rest auspressen.
Marinade:
4
Rohrzucker, Sojasauce, Balsamico, Sesamöl, 1 EL Zitronensaft mit 1 TL Zitronenabrieb dazu geben alles gut vermischen.Nun den Ingwer, die Frühlingszwiebel und Knoblauchstängel, die Chiliflocken ( Menge je nach Geschmack), Pfeffer und evtl. wenig Salz zu der Marinade geben, gut vermengen.
5
Die Tintenfische in die Marinade geben die Maisstärke darüber streuen und gut alles mischen. Jetzt alles für 1-2 Std. im Kühlschrank marinieren lassen.
Fertigstellung:
6
Die Tintenfische über einen Sieb abtropfen lassen , evtl. etwas trocken tupfen, Marinade auffangen. Pfanne mit Öl ausreiben und heiß werden lassen, danach die Tintenfisch in die Pfanne geben und ca. 3 MIn.scharf anbraten, Rühren nicht vergessen !
7
Marinade dazu gießen, Hitze herunter schalten und noch ca.3 - 4 min. mit der Marinade reduzieren lassen, wird etwas sämig durch die Maisstärke. die Ringe sind wunderbar zart.
8
Alles auf einem Teller mit Zitronenscheiben und evtl. Frühlingszwiebel anrichten.
9
Dazu gabs Chilibaquette (s. KB ) und einen Frühlingsalat.

KOMMENTARE
Fisch: Asiatisch marinierter Tintenfisch

Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Sehr lecker ***** dafür ,lg Barbara
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Genial, deine Sommerküche.... da bekommt man Lust drauf.... die Idee mit der Maisstärke in der Marinade finde ich schlau.... da bleibt die Marinade besser haften, gelle? Also von mir ein großes: WOOOW!!!!
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Deine Marinade ist ja der Hammer.... den Tintenfisch kann ich ja bestimmt austauschen oder !?!? Superlecker ...dafür gibts 5 ***** mit GLG von mir ..Bussi ;-))
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
sehr lecker ,5* vlg birgit
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Das klingt super, sieht noch besser aus als es klingt und geschmeckt hat es bestimmt... großartig? Im Freien zu kochen und zu essen ist doch schon das halbe Urlaubsfeeling, stimmt's? Von mir ganz viele Sommersternchen!

Um das Rezept "Fisch: Asiatisch marinierter Tintenfisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung