Asia Thunfisch

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Thunfischsteak 2 Stk.
Blattspinat TK 300 g
Paprika rot 1 Stk.
Mungobohnensprossen frisch 200 g
Glasnudeln 100 g
Knoblauchzehe 1 Stk.
Sojasoße, Schwarzer Pfeffer etwas
Für die Marinade
Ketjap Manis 5 EL
Sesamöl 3 EL
Zitronengras gefriergetrocknet im Mörser zerstossen 1 EL
Ingwer - hasenussgroß 1 Stk.

Zubereitung

1.Für die Marinade Ketjap Manis mit dem Sesamöl verrühren. Das Zitronengras und den Ingwer im Mörser zerstossen und dazu geben.

2.Die Thunfischsteaks mit kaltem Wasser abspülen und in einen Gefierbeutel geben. Die Marinade dazu und ca. 2 Stunden ziehen lassen.

3.Den Blattspinat nach Verpackungsanweisung im Topf auftauen.

4.Paprika in Streifen schneiden und in etwas Sesamöl anbraten.

5.Die Sprossen abspülen und in die Pfanne geben. Knolbauch fein hacken und mit in die Pfanne geben.

6.Die Glasnudeln 2 min in kochendem Wasser ziehen lassen und dann abgießen. Die Nudeln mit in die Pfanne geben.

7.Dann den Spinat dazugeben. Mit Sojasoße und Pfeffer abschmecken.

8.Den Thunfisch braten und auf dem Gemüse anrichten.

9.Weil mein Thunfisch tiefgefroren war, hab ich ihn durchgebraten. Ansonsten tut es frischem Thunfisch gut, wenn er die Pfanne nur kurz zu spüren bekommt.

Auch lecker

Kommentare zu „Asia Thunfisch“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asia Thunfisch“