Nudel-Fisch-Pfanne

Rezept: Nudel-Fisch-Pfanne
8
00:30
5
1569
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 Gramm
Seelachsfilet oder Rotbarsch, roh
250 Gramm
Nudeln
1 Stange
Lauch
150 Gramm
Bresso oder anderweitigen Kräuterfrischkäse
Zitronensaft
0,25 Liter
Gemüse- oder Rinderbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
28,1 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudel-Fisch-Pfanne

Lachs mit Meerrettich und Kräuter
Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Nudel-Fisch-Pfanne

1
Fisch würfeln, nach belieben Salzen und Pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Den Fisch in eine Pfanne geben und kurz von allen Seiten anbraten lassen.
2
Lauch in Ringe schneiden und waschen. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und die Lauchringe darin kurz dünsten. Den Fisch wieder in die Pfanne zum Lauch geben.
3
Nebenbei können die Nudeln gekocht werden.
4
1/4 Liter Brühe in die Pfanne zu Lauch und Fisch geben. Zum Kochen bringen. Frischkäse (Bresso) mit in die Pfanne und schmelzen lassen. Alles kurz abschmecken und wenn gewünscht noch mit Gewürzen verfeinern.
5
Fertig gekochte Nudeln mit in die Pfanne. Alles miteinander vermengen. FERTIG!!!

KOMMENTARE
Nudel-Fisch-Pfanne

Benutzerbild von Marie-Anne
   Marie-Anne
Klingt super lecker, leckere 5 Sternchen dafür LG Marie-Anne
Benutzerbild von erfinderin
   erfinderin
hmmmm.......ein tolles schnelles Rezept.... und 5* für dich
Benutzerbild von grandpa2304
   grandpa2304
Fisch und Nudeln immer lecker 5*
Benutzerbild von Mami270188
   Mami270188
Für dieses Tolle Rezept, lass ich dir 5 * da!
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
einfach aber gut lg und 5*

Um das Rezept "Nudel-Fisch-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung