Hamburger Pannfisch

25 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fischfilet z. B. Seelachs, Rotbarsch oder wie heute Pangasius... 750 g
Butter 2 EL
Zwiebeln 2
gekochte Kartoffeln 500 g
Eier 4
Gouda 150 g
Zitronensaft etwas
frische Petersilie etwas
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1917 (458)
Eiweiß
16,6 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
43,9 g

Zubereitung

1.Das Fischfilet in mundgerechte Würfel schneiden.

2.Mit etwas frisch gepresstem Zitronensaft beträufeln und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.

3.Anschließend in der Butter in einer Pfanne von allen Seiten kurz anbraten, herausnehmen und warmstellen.

4.Die Kartoffeln in Scheiben schneiden.

5.Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden und in dem Bratfett andünsten.

6.Die Kartoffelscheiben auch dazugeben und mitrösten und mit Salz und Pfeffer würzen.

7.Nun noch den Fisch wieder dazugeben und die 4 Eier über der Pfanne aufschlagen und vorsichtig einzeln über den Fisch und die Kartoffeln gleiten lassen.

8.Nun noch den Käse würfeln und etwas frische Petersilie hacken, beides über die Pfanne streuen, und bei kleiner Flamme mit Deckel stocken lassen, bis das Ei gut ist.... sofort servieren......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hamburger Pannfisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hamburger Pannfisch“