Zigeunerschnitzel

45 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Schnitzel.
Schnitzel 4
Salz, Pfeffer etwas
Eier 2
Mehl etwas
Semmelbrösel etwas
Butterschmalz 1 EL
Für die Sauce:
Zwiebeln 2
Paprika, rot 250 g
Rotwein 100 ml
Gemüsebrühe 200 ml
Passierte Tomaten 200 ml
Cornichons 6
Tomatenmark 1 EL
Chiliöl 1 EL
Paprikapulver etwas

Zubereitung

Schnitzel:

1.Die Schnitzel abspülen, trockentupfen und ggf. etwas plattieren, salzen und pfeffern.

2.Die Eier miteinander verklopfen. Die Schnitzel zuerst in Mehl wälzen, dann durch die Eier ziehen und zuletzt in den Semmelbröseln wenden.

3.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten etwa 4 Minuten braten.

Sauce:

4.Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Paprika putzen und in feine Streifen schneiden. Die Cornichons in dünne Scheiben schneiden.

5.Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Paprikastreifen und Gurkenscheiben zugeben und mitanschwitzen.

6.Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. Das Ganze mit Rotwein und Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen und etwa 15 Minuten schmoren lassen. Mit Paprikapulver abrunden.

Dazu passt:

7.Reis oder Pommes und ein "frischer" Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zigeunerschnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zigeunerschnitzel“