scharfes Tofu-Gemuese-Curry

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebel 1
Knoblauch 2
Öl 1 Teelöffel
Kartoffeln 500 Gramm
entweder
Broccoli frisch 250 Gramm
oder
Blumenkohl frisch 250 Gramm
Gemüsebrühe 600 ml
Pizzatomaten 400 Gramm
Erbsen 100 Gramm
Tofu 150 Gramm
Curry 2 Teelöffel
Chili gemahlen 2 Prise
Zitronenpfeffer 0,5 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
5,6 g
Fett
1,5 g

Zubereitung

1.Schaelen und wuerfeln Sie die Zwiebel und den Knoblauch,dann schmoren Sie alles in einer Pfanne mit dem Oel an. Waschen und wuerfeln Sie den Brokkoli/Blumenkohl und die Kartoffeln.

2.Kochen Sie die Kartoffelstuecke in den Tomaten und der Bruehe ca. 10 Minuten. Teilen Sie den Brokkoli/Blumenkohl in Roeschen geben ihn hinzu. Alles weitere 10 Minuten kochen lassen waehrendessen wuerfeln Sie den Tofu. Dann Geben Sie Erbsen, Tofu und Gewuerze[Curry,Chilis, Zitronenpfeffer(Mischung aus Zitronenschale & Pfeffer)] hinzu und kochen alles ein. PS.:Laesst sich auch super einmachen(: Bon Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „scharfes Tofu-Gemuese-Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„scharfes Tofu-Gemuese-Curry“