Bolognese vegetarisch

30 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Räuchertofu 400 g
Zwiebel groß 1
mittelgroße Karotten 3
kleine Zucchini 2
Knoblauchzehen 3
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Cayennepulver Prise
Chili getrocknet oder frisch 1 Stück
Getrocknete Tomaten in Öl 4 Stück
Pizzatomaten 1 Dose
Curry Prise
Oregano etwas
Nudeln 500 g

Zubereitung

1.Alles an Gemüse klein Würfel, bei der Chilli frisch, die Kerne raus nehmen, wenn man es nicht so scharf möchte.

2.Nudeln nach Packungsangaben kochen.

3.So jetzt kommt´s, den Räuchertofu klein bröseln, so ist er am Besten.

4.In einer heißen Bratpfanne mit etwas Öl die Zwiebeln, Knoblauch dünsten, den zerbröselten Tofu dazugeben. Nach und nach den Rest des gewürfelten Gemüse dazugeben. Die Pizzatomaten zum Schluß. Abschmecken mit Pfeffer, Salz, Oregano,Cayenne und wer mag Curry. Ca 15 Minuten köcheln lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bolognese vegetarisch“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bolognese vegetarisch“