Chili-Brokkoli-Nudeln

Rezept: Chili-Brokkoli-Nudeln
schmeckt nicht nur nach Italien,sieht auch farblich so aus!!!
23
schmeckt nicht nur nach Italien,sieht auch farblich so aus!!!
17
1277
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Penne oder Orrechiette
250 g
Brokkoli
2
frische Chiischoten
50 ml
Olivenoel
2 grosse
Knoblauchzehen gehackt
8
Kirschtomaten,gewuerfelt
1 Handvoll
frisches basilikum
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chili-Brokkoli-Nudeln

BiNe S CHAMPIGNON - KAESEPFANNE
BiNe S RHABARBER - ERDBEER - KOMPOTT
BiNe S KUERBIS - KARTOFFELTOPF
Verführerische Spaghettini mit Wodka-Kaviar-Soße

ZUBEREITUNG
Chili-Brokkoli-Nudeln

Nudeln bissfest garen. Brokkoli in Roeschen teilen und 5 Min. in kochendem Salzwasser garen,abschrecken und abtropfen lassen. Chilis in feine Streifen schneiden.Oel erhitzen und Knoblauch und Chilis darin anduensten.Tomaten zugeben und etwa 5 Min. einkochen lassen.Brokkoli und Nudeln zugeben und alles gut miteinander verruehren.mit Salz und Pfeffer abschmecken.Mit Basilikum bestreut servieren

KOMMENTARE
Chili-Brokkoli-Nudeln

Benutzerbild von Harald1955
   Harald1955
Hallo, hatten wir heute Mittag. Die vorab gegebenen 5* haben sich als berechtigt erwiesen. Vielleicht das nächste Mal mit ein wenig Fleisch ?
Benutzerbild von Duskyblue
   Duskyblue
Oooh, ganz toll! Genau mein Geschmack!
Benutzerbild von zaphi67
   zaphi67
Tolles Rezept. Das hätt ich supergern in meinem Gruppenkochbuch. Schau doch mal rein in meine Gruppe Chilihaeds. Du bist herzlich eingeladen.
Benutzerbild von klaco
   klaco
Tausche R gegen 5***** lg klaco
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Bei Nudeln werd ich schwach,5*

Um das Rezept "Chili-Brokkoli-Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung