Spaghetti Arrabiata

25 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 6
geschälte Tomaten 1 kl. Dose
Knoblauch 1 Zehe
Zwiebeln 2
Chilischoten 2 rote
Pflanzenöl 2 TL
Salz, Pfeffer, Paprika etwas
Süßstoff 5 Tropfen
400-500g Spaghetti etwas
für 4 Personen Menge je nach Bedarf/Hunger etwas
Petersilie gehackt 4 EL
Tomatenmark 1 EL

Zubereitung

1.Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein würfeln. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Die Chilischote(n) entkernne und in feine Stücke schneiden.

2.Nudeln nach Packungsanweisung gar kochen.

3.Öl erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln darin andünsten. Tomatenmark sowie Tomaten zugeben und bei kleiner Hitze ca. 10 min köcheln lassen. Süßstoff zugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Gemüsebrühe abschmecken.

4.Nudeln mit Soße anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen.

5.Chili-Tipp: Wir mögen's gerne scharf und haben 2 Schoten verwendet, war schon gut scharf. Wer's nicht ganz soooo feurig mag sollte vielleicht nur 1 Schote verwenden und ggf. nochmal was nachlegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Arrabiata“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Arrabiata“