Kürbis-Nudeln

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 200 Gramm
Kürbis 0,5 Stück
Lauchzwiebeln 2 Stück
Zucchini 1 Stück
Chilischote 1 Stück
Wermut 1 kleines Glas
Zwiebel 1 Stück
Walnüsse 1 Handvoll
Gemüsebrühe 1 EL
Parmesan 1 Handvoll
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
25,1 g
Fett
0,6 g

Zubereitung

Kürbis, Zucchini, Lauchzwiebeln und Chili klein schneiden und in Olivenöl anbraten, mit Wermut ablöschen, gar köcheln, abschmecken. Derweil Nudeln mit ein bisschen Brühepulver und Salz kochen. Nudeln fast gar in die Pfanne mit dem Kürbis geben, schwenken, noch fünf Minuten gar ziehen lassen und immer mal wieder etwas vom aufgefangenen Nudelwasser hinzugeben. Abschmecken mit Pfeffer, Salz, Chili, Muskat. Mit Walnüssen oder Parmesan bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Nudeln“