Scharfe Rindfleischstreifen mit Nudeln

40 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chilischoten grün 2
Knoblauchzehen 4
Olivenöl 5 EL
Sojasoße 3 EL
Saft von 1/2 Zitrone etwas
Pfeffer etwas
Cayennpfeffer etwas
Rinderrouladen nicht so dünn 400 g
Spiralnudeln 250 g
Sesamsamen 2 EL
Salz etwas

Zubereitung

1.Chilioschoten halbieren, die Kerne entfernen, in kleine Würfel schneiden und in eine kleineSchüssel geben. Die Knoblauchzehen dazupressen, 3EL Olivenöl, die Sojasoße und den Zitronensaft dazugießen. Mit Pfeffer und Cayennpfeffer würzen und alles verrühren.

2.Das Fleisch in schmale Streifen schneiden, in die Marinade geben und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Nudeln wie gewohnt kochen. Restliches Olivenöl in einer Pfanne stark erhitzen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und kräftig anbraten.

3.Sesam dazustreuen und kurz mitbraten. Alles mit der übriggebliebenen Marinade ablöschen, 5 Minuten erhitzen, abschmecken und nach Belieben nachwürzen. Die Nudeln auf die Teller verteilen und die Fleischsoße darübergeben, ev. mit Cayennpfeffer bestäuben. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Rindfleischstreifen mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Rindfleischstreifen mit Nudeln“