Hackbällchen Zigeuner Art

Rezept: Hackbällchen Zigeuner Art
57
00:25
3
7332
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für die Hackbällchen:
500 g
gemischtes Hackfleisch
1 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Ei
60 g
Semmelbrösel
Salz, Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
für die Sauce:
3 Stk.
Paprika, verschiedenfarbig
1 Stk.
Zwiebel
125 ml
Gemüsebrühe
3 EL
Tomatenketchup
1 EL
Tomatenmark
1 TL (gestrichen)
Speisestärke
Sonnenblumenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
23,5 g
Fett
1,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbällchen Zigeuner Art

Reis mit Feta-Tomatensoße

ZUBEREITUNG
Hackbällchen Zigeuner Art

1
Für die Hackbällchen Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit allen anderen Zutaten in einer Schüssel mischen und kurz durchkneten. Mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen aus der Masse formen.
2
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin rundherum ca. 10 Minuten von allen Seiten anbraten.
3
Für die Sauce Zwiebel schälen und in feine Halbringe schneiden. Paprika in Streifen oder Würfeln schneiden. Zwiebel und Paprika im erhitzten Öl in einer Pfanne einige Minuten andünsten. Tomatenmark darin anschwitzen, dann mit Gemüsebrühe aufgießen. Aufkochen lassen, dann auf mittlere Hitze herunterschalten und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
4
Ketchup unterrühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver abschmecken. Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, in die Sauce rühren und aufkochen lassen. Die Hackbällchen zuletzt in die Sauce geben und darin erhitzen. Wer mag gibt noch etwas frisch gehackte Petersilie dazu.
5
Dazu passt z. B. Reis oder Nudeln.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Hackbällchen Zigeuner Art

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Lecker und super Fotos! 5* und LG.
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Sehr lecker ,ich mache es auch so ,dafür gibt es leckere 5*chen von mir. Gruß Ute
Benutzerbild von fairplay
   fairplay
gefällt mir.lg.Heinz

Um das Rezept "Hackbällchen Zigeuner Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung