Hackbällchen

Rezept: Hackbällchen
mit Paprikasoße
50
mit Paprikasoße
00:40
7
130
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Hackfleisch gemischt
1
Zwiebel
1
Ei
3 Esslöffel
Paniermehl od. Semmelbrösel
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
2 Esslöffel
Sonnenblumenöl
1
Paprika gelb
1
Paprika rot
1 Teelöffel
Ajvar
1 Esslöffel
Tomatenmark
100 g
Tomaten passiert
350 ml
Gemüsebrühe
1 Becher
Schmand
1 Esslöffel
Speisestärke
0,5 Esslöffel
Thymian und Oregano gerebelt je
100 g
Hirtenkäse od. Parmesan
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.06.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1925 (460)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
17,8 g
Fett
43,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbällchen

BiNe S HAEHNCHEN RATATOUILLE

ZUBEREITUNG
Hackbällchen

1
Hackfleisch mit Ei, Paniermehl und Zwiebelwürfel mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aus der Masse etwa 16 od. 20 Hackbällchen formen.
2
Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen darin rundherum ca. 6 Minuten braten, herausnehmen und beiseite stellen.
3
Die Paprikaschoten waschen, von Kernen und weißen Innenhäuten befreien, in Streifen schneiden. Im Bratensatz von den Hackbällchen die Paprikastreifen anbraten. 350 ml Brühe zugießen, Schmand einrühren, mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und alles zusammen aufkochen lassen.
4
Die Kräuter, Ajvar, Tomatenmark und passierte Tomaten zugeben und bei geringer Wärmezufuhr ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Die Soße mit Speisestärke binden. Dann die Hackbällchen zugeben. Dazu gab es Nudeln (Kinderwunsch). Vor dem Servieren mit kleingeschnittenen Hirtenkäse oder geriebenen Parmesan bestreuen.

KOMMENTARE
Hackbällchen

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
super lecker, die gefallen nicht nur mir wie ich sehe. klasse idee, glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Lecker- LECKER- legger. So isses !!! GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Das ist ein Gericht ganz nach meinem Geschmack, toll gemacht. LG Sabine
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Das sieht wieder einmal richtig schmackhaft aus:-) prima gemacht! LG Petra
Benutzerbild von emari
   emari
sehr schönes Gericht, sehr schöne Bilder, sehr gute Beschreibung ... was will man denn noch mehr??? tja, vielleicht mitessen ??? lg von emari

Um das Rezept "Hackbällchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung