Marmor-Muffins

Rezept: Marmor-Muffins
einfach lecker zu Tee. kaffee oder Kakao oder einfach nur so
9
einfach lecker zu Tee. kaffee oder Kakao oder einfach nur so
00:10
2
6370
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
1 Becher
Joghurt , 250 g , 3,5 % Fett
1 Becher
Zucker
2 Päckchen
Vanillinzucker
1 Prise
Salz
4 Becher
Mehl
2 EL
Kakaopulver , wer mag kann mehr nehmen
Deko nach Wunsch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
78,2 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmor-Muffins

Backen Zitrus-Torte

ZUBEREITUNG
Marmor-Muffins

1
Backofen auf 180 Grad ( Umluft 160 Grad ) vorheizen und Muffinformen einfetten oder mit Muffin-Papierförmchen auslegen.
2
Bis auf den Kakao alle Zutaten gut miteinander verrühren . Die Hälfte des Teigen in die Formen verteilen . Den restlichen Teig mit dem Kakao verrühren und diesen auch auf den hellen Teig verteilen. Mit einer Gabel durchziehen , sodass die Marmorierung entsteht .
3
In den Ofen schieben und 30 Minuten backen. Stäbchentest nicht vergessen. Die Muffins abkühlen lassen und nach Lust und Laune dekorieren .
4
Ich habe aus dem Teig 19 Muffins heraus bekommen

KOMMENTARE
Marmor-Muffins

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Da nehme ich mir gerne einen... ich liebe Marmorkuchen und nun hab ich auch ein tolles Rezept für die Mini-Ausgabe ! 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
nehme ich mir mit.. einfach köstlich...LG Linda

Um das Rezept "Marmor-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung