Kräuter-Pfannkuchen mit Räucherlachs

1 Std leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Räucherlachs 8 Scheiben
Öl 2 EL
Honig flüssig 100 g
Senf 150 g
Salatgurke 0,5
Dill 0,5 Bund
Milch 0,25 Liter
Salz etwas
Pfeffer etwas
Eier 3
Backpulver 1 Msp
Mehl 100 g
Thymian frisch 4 Stiele
Petersilie 0,5 Bund

Zubereitung

1.Petersilie und Thymian waschen und grob hacken. Mehl und Backpulver mischen. Mehl,Eier,Milch,Salz,Pfeffer gut verrühren . Die gehackten Kräuter zum Teig geben und verrühren. Dill waschen und fein schneiden. Gurke waschen, und in Scheiben schneiden. Senf ,Honig und Dill verrühren. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen . Etwas Teig in die Pfanne geben und 2 Minuten braten,dann wenden und weitere 2 Minuten braten. Den fertigen Pfannkuchen herausnehmen und warm stellen. Aus dem übrigen Teig weitere Pfannkuchen backen. Pfannkuchen mit Räucherlachs,Gurke und der Honig-Senf-Soße anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuter-Pfannkuchen mit Räucherlachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuter-Pfannkuchen mit Räucherlachs“