Kartoffelsalat ❀ Körbchen ❀

leicht
( 118 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel gegart 500 Gramm
Salatgurke 1 Stück
Frühlingszwiebel 2 Stück
Paprika 1 Stück
Eier hartgekocht 2 Stück
Schafskäse bulgarisch 100 Gramm
Petersilie 2 EL
Naturjoghurt 250 Gramm
Knoblauchzehe 1 Stück
Salz , Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Salatgurke waschen und abtrocknen. Mit der Schneidemaschine oder Reibe, vier lange Stücke ( ca. 0,5 cm breit ) abschneiden und bei Seite legen.

2.Die gegarten Kartoffeln schälen und klein schneiden. Frühlingszwiebeln säubern, Paprika halbieren und entkernen, Eier pellen und mit den Resten der Gurke würfeln. Das Ganze gut vermischen.

3.Den Schafskäse zerbröseln und dazu geben. Das Naturjoghurt mit gepresster Knoblauchzehe umrühren und unter die Masse heben. Fein gehackte Petersilie zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten

4.Aus dem lang geschnittenen Gurkenstück einen Kranz formen, eventuell mit Zahnstocher fixieren und in der Mitte des Tellers platzieren. Den geformten Kreis mit Kartoffelsalat füllen. Mit Petersilie, Kartoffelstückchen oder nach belieben garnieren.

Info

5.Der Kartoffelsalat schmeckt besser, wenn man ihn für 2- 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lässt.

6.Anstatt bulgarischen Schafskäse ( wenn man keinen findet ) kann man Feta-Käse verwenden.

7.Den Kartoffelsalat ❀ Körbchen ❀ kann man als feine Vorspeise genießen, oder zu gegrilltem, kurz gebratenem Fleisch reichen. Auf einem Buffet macht das einen ganz netten Eindruck... ❀ Viel Freude und guten Appetit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat ❀ Körbchen ❀“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 118 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat ❀ Körbchen ❀“