Salat - Griechischer Kartoffelsalat

40 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kartoffeln festkochend 1,5 kg
Tzatziki - Fertigprodukt oder selbst hergestellt 500 g
grosse Salatgurke 1
schwarze Oliven ohne Stein 160 g
Schafskäse/Feta 300 g
Zwiebeln 4
Knoblauchzehen 5
Salz und Pfeffer, bzw. meine pikante Mischung etwas
etwas gekörnte Brühe etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln waschen und mit Schale in ca. 20 Min. gar kochen. Abschütten, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und noch heiss pellen. Die gepellten Kartoffeln zum Auskühlen beiseite legen.

2.Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Oliven abtropfen lassen und vierteln. Schafkäse abtropfen lassen und in Würfel schneiden (geht am besten mit einem feuchten grossen Messer).

3.Die Gurke gründlich waschen und mit Schale in dünne Streifen hobeln oder schneiden. Die Gurkenstreifen mit ca. 1 EL Salz vermengen und in einer Schüssel ca. 10-15 Min. stehen lassen.

4.Den Tzatziki mit den Oliven, dem Knoblauch und den Zwiebeln in eine grosse Schüssel geben. Die Gurkenstreifen sehr gut mit der Hand ausdrücken und dazugeben. Alles gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und etwas körniger Brühe abschmecken.

5.Die ausgekühlten Kartoffeln mit einem Eierschneider oder mit dem Messer in gleichmässige Scheiben schneiden und unter die Tzatzikimasse rühren. Zum Schluss den Schafkäse unterheben.

6.Den Salat am besten noch ca. 12 Stunden kühl stellen, damit er gut durchziehen kann. Vor dem Servieren nochmals kurz durchrühren und abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat - Griechischer Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat - Griechischer Kartoffelsalat“