Putenrollbraten aus dem Bratschlauch

2 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenrollbraten 1 kg
Suppengrün frisch 1 Stück
Knoblauchzehe 3 Stück
Gemüsebrühe-Pulver 2 EL
Rotwein trocken 0,5 Liter
roher Schinken gewürfelt 50 gr.

Zubereitung

1.Den Bratschlauch auf einer Seite verschließen. Den Braten hinlegen und die restlichen Zutaten dazugeben. Die 2. Seite des Schlauches fest verschließen und nach Gebrauchsanweisung ein paar Löcher oben in den Schlauch machen. Danach den Braten für 100 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad garen. Danach das Fleisch aus dem Schlauch

2.nehmen und noch für ca. 10 Minuten im Ofen grillen. Inzwischen das Gemüse durch ein Sieb streichen und gegebenenfalls abschmecken oder etwas binden. Dazu gab es Klöße und Rotkohl. Gutes Gelingen!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenrollbraten aus dem Bratschlauch“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenrollbraten aus dem Bratschlauch“