Putenrollbraten aus dem Bratschlauch

Rezept: Putenrollbraten aus dem Bratschlauch
Schmeckt Super - der Ofen bleibt sauber
10
Schmeckt Super - der Ofen bleibt sauber
02:00
3
9342
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Putenrollbraten
1 Stück
Suppengrün frisch
3 Stück
Knoblauchzehe
2 EL
Gemüsebrühe-Pulver
0,5 Liter
Rotwein trocken
50 gr.
roher Schinken gewürfelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
0,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenrollbraten aus dem Bratschlauch

Knofi-Rollen

ZUBEREITUNG
Putenrollbraten aus dem Bratschlauch

1
Den Bratschlauch auf einer Seite verschließen. Den Braten hinlegen und die restlichen Zutaten dazugeben. Die 2. Seite des Schlauches fest verschließen und nach Gebrauchsanweisung ein paar Löcher oben in den Schlauch machen. Danach den Braten für 100 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad garen. Danach das Fleisch aus dem Schlauch
2
nehmen und noch für ca. 10 Minuten im Ofen grillen. Inzwischen das Gemüse durch ein Sieb streichen und gegebenenfalls abschmecken oder etwas binden. Dazu gab es Klöße und Rotkohl. Gutes Gelingen!!!

KOMMENTARE
Putenrollbraten aus dem Bratschlauch

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
im Bratschlauch bleibt auch die Pute schön saftig... sieht köstlich aus....LG Linda
   lisaschulze58
Lecker saftig da würde ich gerne den Teller klauen. LG lisa
Benutzerbild von Schlemmermichi
   Schlemmermichi
Das sieht ja soooooooo gut aus. 5* ung GLG Michi

Um das Rezept "Putenrollbraten aus dem Bratschlauch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung