Crunchy Fisch

10 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Alaska-Seelachs 7 Scheiben
Salz 1 Tl
Pfeffer aus der Mühle 1 Tl
Paprikapulver scharf 1 Esslöffel
Mehl gesiebt 40 g

Zubereitung

1. Alaska-Seelachsfilets auftauen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver Vorder- u. Rückseite würzen und abschließend mit Mehl, ebenfalls hinten u. vorne, bestäuben. 2. die Fschfilets in der Pfanne fast schwimmend im Küchengold goldbelb backen. Dazu passen perfekt Spinat und Bratkartoffeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crunchy Fisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crunchy Fisch“