Explodierte Kartoffelbällchen mit Fenchelgemüse

Rezept: Explodierte Kartoffelbällchen mit Fenchelgemüse
7
00:45
10
6748
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Fenchelgemüse
2
Fenchelknollen
2
Karotten
1
kleine Zwiebel
1
Stückchen Peperoni
Butter oder neutrales Öl
Salz, weißen Pfeffer
80 ml
Sahne oder Sojasahne
Kartoffelbällchen
3
Kartoffeln
2 EL
Kartoffelmehl
1 EL
Grieß
Salz, Muskat
80 g
Glasnudeln
1 Liter Erdnussöl oder neutrales Öl zum Frittieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
49,6 g
Fett
2,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Explodierte Kartoffelbällchen mit Fenchelgemüse

ZUBEREITUNG
Explodierte Kartoffelbällchen mit Fenchelgemüse

1
Die Kartoffeln garen, wenn s schneller gehen soll: schälen, in kleine Würfel schneiden und garen. Anschließend abgießen und abdampfen lassen.
2
1 1/2 Fenchelknolle in kleine Würfel, die Karotte noch etwas kleiner schneiden. Die Zwiebel und die Peperoni ebenfalls fein schneiden.
3
Zwiebeln und Peperoni und etwas Fett anschwitzen, die Karottenstückchen dazugeben und etwas später die Fenchelwürfel... Mit etwas Salz und weißem Pfeffer würzen und mit einem guten Schuss Sahne verfeinern (das ist gleichzeitig Gemüse und Soße für die Kartoffelbällchen).
4
Den übrigen Fenchel in grobe Spalten schneiden und seperat in etwas Fett leicht braun anbraten, salzen und pfeffern.
5
Die etwas abgekühlten Kartoffeln mit der Kartoffelpresse zerkleinern, in eine Schüssel geben und mit 2 EL Kartoffelmehl, 1 EL Grieß, Salz und etwas Muskat gewürzt zu einem recht kompakten Teig verarbeiten.
6
Die Glasnudeln mit einer Schere in etwa 1-2 cm lange Stücke schneiden. Aus dem Kartoffelteig kleine Klößchen formen und in den Glasnudeln wälzen, nicht zu fest drücken, damit die Nudeln schön abstehen..
7
Das Erdnussöl in einem hohen Topf auf etwa 190° erhitzen (mit einem Holzstäbchen testen, wenn daran kleine Blasen aufsteigen passt die Temperatur). Die Kartoffelbällchen in dem Öl schwimmend ausbacken bis sie leicht braun werden. Anschließen kurz auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
8
Auf den vorgewärmten Teller das Fenchelgemüse anrichten, jeweils 3 oder 4 Kartoffelbällchen daraufsetzen und die Fenchelspalten dazulegen, etwas kleingeschnittenes Fenchelgrün als Garnitur darüber streuen. Fertig!
9
Dazu passt Feldsalat oder eine bunte Salatmischung ...je nach Lust und Laune.

KOMMENTARE
Explodierte Kartoffelbällchen mit Fenchelgemüse

Benutzerbild von prinzessin-conzue
   prinzessin-conzue
Wow, bin begeistert, 5* LG elke
Benutzerbild von lAlexl
   lAlexl
Bei den Bildern könnte ich glatt um die Uhrzeit noch eine Portion essen.
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Wie Du beweist, muss es nicht immer totes Tier sein. Die Kartoffelbällchen sind ein Knaller. Habs gemopst. LG Barbara
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Echt tolles Rezept. LG Brigitte
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Sehr Rafiniert gut Idee tolles Gericht gefällt mir sehr gut 5* Lg Bruno

Um das Rezept "Explodierte Kartoffelbällchen mit Fenchelgemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung