Älplermagronen

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 500 g
Sahne 400 ml
Milch 350 ml
Salz etwas
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Hörnchennudeln 300 g
Zwiebeln 2 große
Rapsöl 2 EL
Gruyère 400 g
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Knobipfeffer aus meinem KB 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
804 (192)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
9,9 g
Fett
13,5 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Sahne mit Milch und Salz zum Kochen bringen. Die Kartoffeln darin ca. 5 Min. garen. Nudeln dazugeben und alles noch 8 Minuten köcheln bis die Nudeln bissfest sind.

Backofen auf 200 Grad vorheizen!

2.Derweil Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln darin in ca. 10 Min. knusprig braten. Käse in kleine Würfel schneiden.

3.Die Hälfte des Käses unter die Nudelmasse heben mit Pfeffer, Knobipfeffer, Gewürzsalz und Muskatnuss würzen! In eine Auflaufform geben und die Röstzwiebeln und der restliche Käse darüberstreuen! Im vorgeheizten Ofen ca. 15-20 Minuten backen!

4.Mit grünem Salat servieren! :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Älplermagronen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Älplermagronen“