Gebratene Chinesische Nudeln mit Bulette

Rezept: Gebratene Chinesische Nudeln mit Bulette
6
15
4525
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Päckchen
getrockneten chinesische Nudeln
1
Winterzwiebeln
200 ml
Fleischbrühe
Cayennepfeffer
1 EL
Butter
1 TL
Sojasauce
..............
....................................
250 g
Schweinehackfleisch
1
Zwiebel fein gehackt
2
Eier
0,5
Brötchen vom Vortrag eingeweicht
0,5 TL
Majoran
1 TL
Senf Mittelscharf
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Paniermehl
1 EL
Sesamöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
669 (160)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
17,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebratene Chinesische Nudeln mit Bulette

ZUBEREITUNG
Gebratene Chinesische Nudeln mit Bulette

1
Hackfleisch mit Zwiebel, Ei, Brötchen, Majoran, Senf, Salz und Pfeffer gut vermengen. Mit angefeuchteten Händen aus der Fleischmaße Buletten formen, anschließend in Paniermehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Buletten darin von beiden Seiten goldbraun braten.
2
Eine Bulette warm halten. Die übrig gebliebenen Buletten abkühlen lassen und in einen Behälter mit Deckel umfüllen. So hat man immer Buletten auf Vorrat, wenn man mal eine schnelle Mahlzeit braucht.
3
Die Nudeln in ein Topf mit heißer Brühe geben, gar kochen, abgießen, bis zur weiteren Verwendung warm halten. Derweil Winterzwiebel putzen, welkes, fleckiges Grün abschneiden und gründlich waschen. Anschließend in feine Ringe schneiden.
4
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hälfte der Winterzwiebeln dazu geben und leicht anbraten, dann die Nudeln hinzufügen mit Sojasauce würzen und mit braten. Zum Schluss die restlichen Winterzwiebeln untermischen.
5
Die chinesischen Nudeln mit Bulette auf einem Teller anrichten, mit Basilikum dekorieren und warm servieren.

KOMMENTARE
Gebratene Chinesische Nudeln mit Bulette

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Und noch so eine tolle Rezeptur, sehr schmackhaft Zubereitet, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns LG Detlef und Moni
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
auf diese idee muss man erstmal kommen supi 5* und glg chrisitne
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
damit hast Du aber sowas von einer gelungen Punktlandung auf meinen Geschmacksnerven gemacht *grins*.....allerdings brauche ich die Bulett nicht zwanmgsläufig dazu.....nehme lieber ein Paar Nudeln mehr. LG und frohe Ostertage. ..Geli
Benutzerbild von Miez
   Miez
… bei Dir geht´s aber lecker zu :) da würd´ ich am liebsten genüsslich mitessen. Grüße, micha
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
sieht köstlich aus.. 5 ✰✰✰✰✰ und LG Annett

Um das Rezept "Gebratene Chinesische Nudeln mit Bulette" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung